Legasthenie / Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS)

photocase4fhrf67n55027001

Was bedeutet Legasthenie?

Wenn ein Kind Prob­le­me hat, Lesen und/oder Rechtschrei­bung zu ler­nen, spricht man von Legas­the­nie und/oder Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) — voraus­ge­set­zt, die Schwierigkeit­en beste­hen, obwohl das Kind über aus­re­ichend kog­ni­tive Fähigkeit­en (Intel­li­genz) ver­fügt, regelmäßig die Schule besucht und die  Sprache mündlich beherrscht.

Wenn die Lese- und Rechtschreibleis­tung weit unter dem Klassendurch­schnitt liegt und von den kog­ni­tiven Fähigkeit­en des Kindes abwe­icht, kann von Legas­the­nie gesprochen wer­den.
Die Legas­the­nie ist eine Teilleis­tungss­chwäche der Wahrnehmung, Motorik und/oder der sen­sorischen Inte­gra­tion. Dabei han­delt es sich um Entwick­lungsstörun­gen von Teil­funk­tio­nen des zen­tralen Ner­ven­sys­tems, das anlagebe­d­ingt und/oder durch äußere schädi­gen­de Ein­wirkun­gen ent­standen ist.

Manch­mal kön­nen Schul- und Lehrerwech­sel, Krankheit­en und famil­iäre Verän­derun­gen die Prob­le­me beim Lesen und Schreiben erk­lären. Dann sind sie aber in der Regel nur vor­rüberge­hend und kön­nen mith­il­fe eines fach­di­dak­tis­chen Train­ings gelöst wer­den. Jedes Kind kommt auch unter­schiedlich schnell mit dem kom­plex­en Lernge­gen­stand Lesen und Schreiben zurecht. Immer­hin gehören Schreiben, Lesen und Rech­nen zu den kom­pliziertesten Din­gen, die Sie in ihrem Leben gel­ernt haben.

Anzeichen für eine Leseschwäche

  • Die kor­rek­te Buch­staben-Laut-Zuord­nung gelingt kaum.
  • Buch­staben wer­den entwed­er aus­ge­lassen oder sie wer­den hinzuge­fügt oder erset­zt.
  • Wor­tendun­gen oder ganze Wörter wer­den wegge­lassen.
  • Das Lesen funk­tion­iert nur langsam und fehler­haft.
  • Beim Zusam­men­ziehen der Buch­staben gibt es Prob­le­me.
  • Die Sil­ben­durchgliederung gelingt nicht immer.
  • Län­gere Worte erhöhen den Schwierigkeits­grad.
  • Die Zeile wird ver­loren.
  • Der Sinn der Wörter kann nicht erfasst wer­den.
  • Es beste­ht Lese­un­lust.

Anzeichen für eine Rechtschreibschwäche

  • Laute, die sich ähneln, wer­den ver­wech­selt (t-d, g-k oder b-p).
  • Lange und kurze Laute kön­nen häu­fig nicht unter­schieden wer­den.
  • Das Spe­ich­ern von Wort­bildern bere­it­et Schwierigkeit­en.
  • Optis­che Unter­schiede bei den Buch­staben kön­nen nicht wahrgenom­men wer­den (i-j, m-n oder c-o).
  • Schwächen in der Rau­mori­en­tierung im Schul­heft (rechts, links, oben, unten), beispiel­sweise b-d, p-q, b-p, 2–5, 3-E oder 6–9.
  • Prob­le­me mit Rei­hen­fol­gen
  • starke Leis­tungss­chwankun­gen

Wenn eine Legas­the­nie nicht erkan­nt wird, kann das weitre­ichen­de Fol­gen nach sich ziehen: So kön­nen psy­chis­che und/oder physis­che Prob­le­me und Erkrankun­gen (Sekundär­prob­lematik) auftreten, die dann mit ein­er entsprechen­den Ther­a­pie behan­delt wer­den müssen. Über­wiegend sind das Symp­tome, die mit den Mis­ser­fol­gen und dem Schul­stress zusam­men­hän­gen.

Mögliche Folgeerscheinungen:

  • Bauch- und Kopf­schmerzen
  • Schu­langst
  • man­gel­ndes Selb­stver­trauen
  • geringes Selb­st­wert­ge­fühl
  • Ver­stim­mung
  • Trau­rigkeit
  • nächtlich­es Ein­nässen (obwohl längst trock­en)

Manch­mal wer­den weit­ere Ver­hal­tensweisen gezeigt, bei denen nicht klar ist, ob es sich bei ihnen um eine Ursache oder eine Fol­ge der Legas­the­nie han­delt.

Verhaltensauffälligkeiten:

  • Konzen­tra­tionss­chwäche
  • erhöhte Stör­barkeit
  • leichte Ablenkbarkeit
  • Herumkaspern
  • Kleinkind­haftigkeit
  • Hyper­ak­tiv­ität
  • Aggres­siv­ität
  • provozieren­des Ver­hal­ten

Die integrative Lerntherapie umfasst folgende Bereiche:

  • Spiele
  • Entspan­nungs- und Bewe­gungsübun­gen
  • Funk­tion­strain­ing zur Förderung von Wahrnehmung und Motorik
  • Symp­tom­train­ing (fach­di­dak­tis­che Arbeit an den konkreten Prob­le­men des Lese-, Schreib- und Rechen­prozess­es)
  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock